Samstag, 22. Januar 2011

Backe, backe, Kuchen..

...bei mir zuHause gestern nachmittag. Ich hab mich zum ersten Mal an sowas wie einer Linzertorte versucht. Eigentlich heisst das Ganze Linzerschnitten, aber ich hatte keine längliche Form ;-). Und im Unterschied zu einer richtigen Linzertorte ist dieser hier gefüllt mit Erdbeerkonfitüre.
Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden - und meine Familie auch! Mein Mann und die liebe Simone (gäll Simone....) meinten zwar, der Kuchen wäre ein bisschen bleich, aber gemampft haben sie ihn trotzdem. Und bleich ist der Kuchen sowieso nur, weil es mich immer reut ein ganzes Ei zu verschwenden um da noch ein bisschen rumzupinseln!
Ich glaub, ich muss mir jetzt gleich noch ein Stückchen genehmigen! Schreiben macht hungrig!
Wer das wirklich einfache Rezept möchte - einfach bei mir melden.

3 Mitteilung(en) von Euch

Simone ... hat gesagt…

Nein ich will doch nicht das Rezept, was soll ich damit!!! LIIIIEBER noch ein Stückchen oder die letzten Brösmelis

mmmmh, ich weiss wie du dich jetzt beim mampfen fühlst

sabber sabber...


hat das mit Amazon geklappt?

Rita hat gesagt…

Sieht lecker aus!!!!
Simone? ich habe gemeint sie macht Diät!!!!! oder gilt das nur in ihrer eigenen Küche!!!!

Liebi Grüess
Rita

katja hat gesagt…

na nun ist es halt keine linzerschnitte sondere eine linzertorte :-) und die war sicher genau so lecker ...

meinst du maisprach-simone??? SIE hat linzertorte gegessen? hast du denn marmelade und kuchen ohne zucker gemacht? na da bin ich nun aber sehr gespannt...

lg
katja