Mittwoch, 6. Januar 2010

Drei-Königs-Kuchen...

Ha, heute war ich endlich wieder einmal der König resp. die Königin! Dabei hätte ich die mit hineingebackene Kichererbse fast übersehen! Das war er, unser diesjähriger Drei-Königs-Kuchen:

Rezept:
1 Beutel Trockenhefe oder 1/2 Würfel Frischhefe
80 g Zucker
500g Weissmehl/Zopfmehl
1 Teelöffel Salz
50g Kochbutter/Margarine
2,5-3dl Milch
1 Ei
(evtl. wer's gerne mag: 50g Sultaninen - meine Tochter schüttelt sich...br.....)

Zubereitung wie beim Zopf
für die Deko: Hagelzucker oder Mandelplättchen

Backen
Form in die Mitte des kalten Ofens schieben, Temperatur auf 220°C einstellen und während ca. 30 Minuten backen.

Viel Spass!

1 Mitteilung(en) von Euch

Lee-Ann hat gesagt…

ich nehms mittelstück!!! mmmmm der sieht sooo lecker aus und ich liebe dreikönigskuchen....auch mit sultaninen!!!
liebe grüsse lee-ann