Sonntag, 8. August 2010

Laden-Dienst und ein Glücksengel

Am Samstag haben meine Tochter und ich für ein paar Stunden das "Lädeli" von Simone gehütet. Es finden jeweils nur wenige Menschen den Weg in den Hinterhof, aber die, die ihn finden, sind immer ganz speziell! Wir hatten ein unglaublich schönes Erlebnis mit einem australischen "Glücksengel" und neben wunderbaren Mutter-Tochter-Gesprächen auch noch Zeit, Römö's anzuprobieren! Jetzt wo's sooo viele schöne im Laden hat! Meine Tochter liebt es zu dekorieren und hat es genossen, unsere "Produkte" auf dem Tisch im Hof zu präsentieren. Schön, nicht?

Einen schönen Sonntag Euch allen!





3 Mitteilung(en) von Euch

Lee-Ann hat gesagt…

jaja der laden ist voller schöne sachen und da muss frau einfach hin!!! schon der eingang mit den korb-briefkästen sind dr hit!!!
liebe grüsse lee-ann

Wollzipfel hat gesagt…

...so schön... du bisch im Lädeli vor Simone gsi... herrlich... das möcht i scho laaaang e mal...
Super find i wie ihr das alles usgstellt heit:-)
Was hets de mit em Oustralische Ängel uf sich?

Ganz liebi Grüessli Nathalie

Simone ... hat gesagt…

Dangge fürs Hüete.
Ka du sehsch "hammer" us, wenn ich mol es Fotimodäll bruch...

e guete Start morn...

glg simone